Aktuelles

Dr. Julie Schreiner gehört nun zum Kranoldpraxis-Team

Zum 1. März wird die Fachärztin für Innere Medizin unser Team bereichern, das zugleich den Weggang von Juliane Gonzaga Silveira bedauert. Mit ihren Schwerpunkten Gastroenterologie und Sonografie war Juliane Gonzaga Silveira eine wichtige Stütze des Kranoldpraxis-Ärztekollegiums, seit sie im vergangenen Frühsommer ihren Dienst aufgenommen hatte. Leider möchte sie sich beruflich umorientieren und ist daher zu […]

Kranoldpraxis jetzt mit Raumluftreinigern gegen Corona

Ab sofort wird die Luft in den Räumen der Kranoldpraxis mit hochwertigen Filtern gereinigt – und so das Risiko einer Infektion (nicht nur) mit SARS-CoV-2 minimiert. Die zweite Welle der Covid-19-Pandemie überrollt Deutschland mit einer Wucht, die noch vor Kurzem die wenigsten für möglich gehalten haben. Ein wesentlicher Faktor dabei sind die niedrigeren Temperaturen, die […]

Wir wünschen ein frohes Fest – und sind für Sie da!

Unsere Öffnungszeiten rund um die Festtage: Am 23., 28. und 29. Dezember stehen wir Ihnen für Notfälle zur Verfügung. Ein höchst denkwürdiges Jahr geht seinem Ende entgegen. Auch die Festtage und die Zeit „zwischen den Jahren“ werden nicht wie gewohnt verlaufen können. Umso mehr wünscht das gesamte Team der Kranoldpraxis allen Patientinnen und Patienten einige […]

Lakritz im Übermaß kann die Herzgesundheit gefährden

Der tragische Fall eines Lakritz-Liebhabers in den USA, der an den Folgen exzessiven Konsums der Süßigkeit verstarb, wirft ein Schlaglicht auf einen ungünstigen Nebeneffekt der Nascherei. Dass Süßigkeiten generell gesundheitlich nicht zu empfehlen sind, kann als Allgemeingut gelten. Sowohl Zucker als auch Fett und Salz schädigen in hohen Maßen auf Dauer das Herz-Kreislauf-System ebenso wie […]

Warum eine Grippeimpfung den Herztod verhindern kann

Kardiovaskuläre Ereignisse haben einen hohen Anteil an den Todesfällen klinisch behandelter Grippepatienten, wie eine neue Studie belegt. Herzpatienten sollten sich mit Impfschutz gegen dieses Risiko wappnen. Die Grippesaison steht wieder bevor, diesmal möglicherweise in unseliger Kombination mit einem Erstarken der Covid-19-Pandemie. Die Krankenhäuser blicken strapaziösen Monaten entgegen. Umso wichtiger ist es, sich vor der Influenza-Welle […]